Nokia Lumia 630


Nokia Lumia 630 im Test

Erster Eindruck

Das Nokia Lumia 630 liegt angenehm in der Hand und macht einen guten ersten Eindruck. Qualität und gute Verarbeitung lässt sich durchaus erkennen. Nokia liefert das Gerät mit Windows Phone 8.1 aus. Neue Apps, Spiele, etc. können im "Windows Phone Store" heruntergeladen werden.

Prozessor und Speicher

Das Smartphone ist recht schnell: Es gibt kaun ruckeln und wenig haken. Überdurchschnittliche Leistung bietet das Gerät jedoch nicht. Die 4 Kerne des Qualcomm Snapdragon 400 Prozessors sind mit 1,2 GHz getaktet. Das Smartphone ist damit gut ausgestattet. 0,5 GB Arbeitsspeicher hat Nokia in diesem Smartphone verbaut. Auf etwa 3,90 GB freiem Speicher können die Daten abgelegt werden. Dank des Speicherkarten-Slots gehören Platzprobleme der Vergangenheit an.

Display

Das Display ist wirklich schön scharf. Das Nokia Lumia 630 ist mit einem 4.2" großen Display ausgestattet. Es ist wirklich gut dimensioniert. Die Auflösung beträgt 480 x 854 Pixel. Bei dem Display setzt Nokia hier auf die LCD-Technik. Die Pixeldichte wird laut Angaben von Nokia mit 235 dpi beziffert.

Größe & Gewicht

Das Nokia Lumia 630 wiegt 135 Gramm. Es gibt viele Smartphones, die leichter sind.
Das Lumia 630 ist ca. 129 mm hoch, 67 mm breit und etwa 10 mm dick. Es gibt viele Smartphones, die dünner sind.

Größe des Nokia Lumia 630

3D-Visualisierung Ansicht wechseln



Nokia

Lumia 630

Kamera

Die Bild-Qualität ist eher durchschnittlich. Die Kamera des Nokia Lumia 630 besitzt 5 Mega-Pixel. Viele Pluspunkte gibt es dafür nicht. Schlechte Nachricht für Selfie-Fans: Eine Frontkamera gibt es nicht.
Vom Auslösen bis zum fertigen Foto benötigt die Kamera etwa 1,10 Sekunden. - beträgt die kleinste Brennweite. Für Foto-Experten: Bei Nahaufnahmen muss man mindestens 6 cm vom Objekt entfernt sein. Schade, dass kein optischer Bildstabilisator verbaut ist. Leider ist keine separate Auslösetaste verbaut. Da kein Blitz vorhanden ist, kann man nur bei genügend Licht fotografieren.
Videos können mit 1.280 x 720 Pixeln gemacht werden.

Akku

Die meisten Smartphones sind besser ausgestattet. Die Akku-Leistung ist bei Smartphones heutzutage wieder ein gefragtes Thema. Als Kapazität sind 1830mAh angegeben. Das ist kein spitzen Wert im Vergleich mit anderen vergleichbaren Modellen. Ein austauschbarer Akku ist nicht Standard: Hier ist es möglich!.

Entladung

Mit voll aufgeladenem Akku kann man etwa 6:10 Stunden lang telefonieren. Im Internet kann man bis zu 5:40 Stunden im Akku-Betrieb surfen.

Aufladung

Leider verfügt der Akku nicht über die Quick Charge 2.0-Technologie. 2:30 Stunden benötigt der Akku, um komplett aufzuladen. Die praktische Variante des induktiven Aufladens ist bei diesem Modell leider nicht möglich.

Sound & Klang

Der Sound ist unterm Strich überdurchschnittlich. Der Klang mit den mitgelieferten Kopfhörern befriedigend. Die Klangqualität beim Telefonieren ist gut. Längere Telefonate machen hier Freude. Dank HD-Voice klingen Telefonate im UMTS- oder LTE-Netz klarer und deutlicher.

Datenverbindungen & Schnittstellen

Als Bluetooth-Standard wird die Version 4.0 unterstützt. Unterstützte WLAN-Standards sind 802.11 b, g, n. UMTS-Daten werden mit 21,1 MBit/s emfangen, gesendet wird mit bis zu 5,8 MBit/s. Mit NFC ist eine bargeldlose Bezahlung möglich.

Ausstattung

Unterdurchschnittlich ausgestattetes Smartphone. Ein integriertes Radio informiert immer über die neusten Nachrichten, wenn man mal offline ist. Das Smartphone akzeptiert Micro-SIM Karten. Die Dual-Sim-Funktion ist hier nicht möglich.

Fazit

Das Modell ist kein Highlight mit gutem Preis-Leistungs-Verhältnis. Das gutes LCD-Display überzeugt und die Qualität der 5 Mega-Pixel Kamera ist im Vergleich zu vielen anderen Modellen ansprechend.

Das Gerät ist eher für Smartphone-Anfänger geeignet!

Testergebnis 6.6 Punkte
TOP
Display
Digitalkamera
Sound-Qualität
Speicherkarten-Slot
Austauschbarer Akku
FLOP
Akku-Leistung
Performance
Ausstattung
Kein Fingerabdrucksensor
Keine Frontkamera
Kein Kamera-Blitz
Kein Induktives Laden

Display
7.6
Kamera
5.9
Performance
7.1
Akku
5.8
Ausstattung
5.4
Sound
7.6
Preis/Leistung
6.8

Gesamtwertung
6.6
Schlechteres Smarphone
HTC Desire 310
Besseres Smarphone