Asus Zenfone 3 64GB


Asus Zenfone 3 64GB im Test

Erster Eindruck

Beim Asus Zenfone 3 64GB ist die Qualität gut. Für ein "sehr gut" reicht es noch nicht. Qualität und gute Verarbeitung lässt sich durchaus erkennen. Auf dem Gerät läuft Android 6.0. Kameras entdeckt man auf Vorder- und Rückseite. "Google Maps" ist vorinstalliert und hilft bei der Navigation. Der Google-Play-Store versorgt das Gerät mit neuen Apps.

Prozessor und Speicher

Das Smartphone ist richtig schnell: Es gibt kein ruckeln und kein haken. Der Snapdragon 625 Prozessor hat 8 Kerne und ist mit 2 GHz getaktet. Das ist viel Power für ein Smartphone. 4 GB Arbeitsspeicher hat Asus in diesem Smartphone verbaut. Auf etwa 53,40 GB freiem Speicher können die Daten abgelegt werden. Der Speicherkarten-Slot ermöglicht ein schnelles upgrade.

Display

Das Display überzeugt auf jeden Fall. Das Asus Zenfone 3 64GB ist mit einem 5.5" großen Display ausgestattet. Es ist damit im Vergleich mit anderen aktuellen Modellen ganz vorne mit dabei. Die Auflösung des Zenfone 3 64GB: 1.080 x 1.920 Pixel. Die eingesetzte Display-Technologie ist LCD. Für die Experten: Die Pixeldichte beträgt 399 ppi.

Größe & Gewicht

Das Zenfone 3 64GB ist ca. 152 mm hoch, 78 mm breit und etwa 9 mm dick. Damit ist es dünner als das Durchschnitts-Smartphone.
Das Asus Zenfone 3 64GB bring 158 Gramm auf die Waage. Es ist damit eher ein schwereres Smartphone.

Größe des Asus Zenfone 3 64GB

3D-Visualisierung Ansicht wechseln



Asus

Zenfone 3 64GB

Kamera

Die Qualität der Ergebnisse ist insgesamt als befriedigend zu bezeichnen. Die Kamera des Asus Zenfone 3 64GB besitzt 16,3 Mega-Pixel. Das ist ein TOP-Wert bei den aktuellen Smartphones. Die Front-Kamera löst mit 8MP auf.
Vom Auslösen bis zum fertigen Foto benötigt die Kamera etwa 0,84 Sekunden. Die kleinste Brennweite beträgt 4,0 mm. Markoaufnahmen lassen sich ab 7 cm Entfernung erstellen. Markoaufnahmen lassen sich ab 7 cm Entfernung erstellen. Was dabei ist: Ein optischer Bildstabilisator. Eine separate Auslösetaste macht schnelle Schnappschüsse möglich. Als Beleuchtung kann eine Doppel-LED-Leuchte genutzt werden.
Bewegte Bilder werden mit der maximalen von Auflösung 3.840 x 2.160 Pixeln gespeichert.

Akku

Am Akku gibt es nichts zu meckern. Verdammt langer Atem. Der Akku ist häufig ein entscheidendes Argument für oder gegen einen Kauf. Die Akku-Kapazität des Asus Zenfone 3 64GB beträgt 3000mAh. Dieser Wert ist sehr gut. Ein einfaches, eingeständiges austauschen des Akkus ist vom Hersteller nicht vorgesehen. Bei hochwertigen Geräten eigentlich Standard.

Entladung

Die reine Zeit zum Telefonieren, bis der Akku leer ist, beträgt etwa 3:20 Stunden. Bei reiner Internetnutzung macht der Akku nach 10 Stunden schlapp.

Aufladung

Eine schnelle Ladung ist dank der Quick Charge 2.0-Technologie garantiert. Voll ist der Akku nach 2:10 Stunden. Die Funktion des induktiven Aufladens ist bei diesem Gerät nicht möglich.

Sound & Klang

Guter Sound steckt in diesem Gerät. Mit den mitgelieferten Kopfhörern ist der Klang akzeptabel, aber nicht überragend. Die Klangqualität beim Telefonieren ist akzeptabel. Vieltelefonierer sollten eventuell ein anderes Smartphone wählen. HD-Voice macht die Qualität der Telefonate noch besser.

Datenverbindungen & Schnittstellen

USB On-The-Go ist ein Feature, dass das Gerät vielseitig nutzbar macht. Unterstützte WLAN-Standards sind 802.11 n, ac. Mit NFC ist eine bargeldlose Bezahlung möglich. Der UMTS-Daten-Empfang wird mit 42,2 MBit/s realisert, das Versenden passiert mit maximal 5,8 MBit/s. Das Gerät nutzt Bluetooth in der Version 4.2.

Ausstattung

Top Ausstattung für ein Smartphone. Die Sim-Karte muss als Micro-SIM vorliegen. Die Dual-Sim-Funktion erlaubt den Einsatz von 2 Handykarten. Ein integriertes Radio informiert immer über die neusten Nachrichten, wenn man mal offline ist. Ein Fingerprint-Reader ist integrertert.

Fazit

Hervorragendes Smartphone von Asus mit überwältigendem Preis-Leistungs-Verhältnis. Das LCD-Display überzeugtund die Qualität der 16,3 Mega-Pixel Kamera ist im Vergleich zu vielen anderen Modellen überrragend.

Das Gerät ist Top! Eindeutige Kaufempfehlung!

Testergebnis 9.1 Punkte
TOP
Display
Akku-Leistung
Digitalkamera
Performance
Sound-Qualität
Ausstattung
Fingerabdrucksensor
Speicherkarten-Slot
Dual Sim Support
Dual-SIM
FLOP
Kein Induktives Laden
Kein austauschbarer Akku

Display
9.3
Kamera
9.0
Performance
8.6
Akku
9.4
Ausstattung
9.5
Sound
7.5
Preis/